Gründonnerstag

Ölbergstunde – eine Stunde des Wachens und Betens – damit wollen wir unseren ersten Beitrag auf Radio Diaspora beginnen.

Im Übergang vom Gründonnerstag zum Karfreitag sind wir eingeladen, wachend und betend dem Herrn in seinem Leiden nahe zu sein. In einer solchen Ölbergstunde können wir betend den Weg Jesu ins Leiden mitgehen: vom Abendmahlssaal zum Ölberg, wo er mit dem Vater ringt um das Ja zum Kreuz, wo er die Jünger bittet, mit ihm zu wachen, und schließlich gefangengenommen und abgeführt wird.

 

 

 

Ölbergstunde an Gründonnerstag

Evangelium an Gründonnerstag

Predigt an Gründonnerstag

Menü